Frühlingsflüstern Zitat

 


 

PicsArt_07-18-08.44.50

 

  • Titel: Frühlingsflüstern

    Quelle: Carlsen Verlag

  • Autorin: Tanja Voosen
  • Verlag: Carlsen Impress (Danke für das Exemplar!)
  • Preis: eBook; 3,99 €
  • ISBN: 978-3-646-60274-6
  • Seiten: 333

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PicsArt_07-18-08.47.26

 

20170224_135653.jpg

 

**Die Schatzkarte zur großen Liebe**

„Sieben echte Küsse muss sie erhalten, bevor sie die Liebe ihres Lebens findet. Das ist es, was Angelina von einem Wahrsager auf der Frühlingskirmes prophezeit bekommt. Von sieben verschiedenen Menschen! Dabei scheinen schon alle mit der ersten großen Liebe vollkommen überfordert zu sein. Darunter sogar ihre verwitwete Großmutter, die immer noch nach dem letzten Geheimnis ihrer Ehe sucht, dessen Ort ihr auf einer Schatzkarte hinterlassen wurde. Als sich Angelina bereit erklärt, ihr dabei zu helfen, trifft sie ausgerechnet auf Archie, den Mädchenschwarm ihrer Schule, der gefährlich nach jemandem aussieht, der sich für einen echten Kuss eignen würde…“

 

 

PicsArt_07-18-08.48.01

 

Hier hat mich der Klappentext auf das Buch aufmerksam gemacht. Nachdem mir auch das Cover gefallen hat, habe ich sofort mit dem Lesen begonnen.

Ich bin gut in die Geschichte reingekommen. Der Schreibstil ist locker und flüssig, sodass ich schnell mit dem Buch fertig wurde. Von der Handlung habe ich mir ein spannendes Abenteuer gewünscht und wurde nicht enttäuscht!
Das Buch ist auf keinen Fall eine „große Schnulze“ nur weil Angelina die Küsse prophezeit bekommen hat, sondern eher ein sehr spannendes Abenteuer mit vielen Geheimnissen und Personen, von denen ich nicht gedacht habe, dass sie so schnell zusammenfinden.

Angelina ist eine disziplinierte Persönlichkeit. Ich hatte am Anfang leichte Schwierigkeiten mit ihr, aber nach und nach habe ich sie sehr gemocht.

Archie ist das genaue Gegenteil von Angelina und obwohl er ein „Mädchenschwarm“ ist, ist er nicht so überheblich und eingebildet, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht die Zeit zusammen mit Archie und Angelina zu verbringen, da ich immer wieder schmunzeln musste, wenn die beiden aufeinandertrafen.

Alles in allem hat mir das Buch sehr gefallen. Ich hatte sehr viel Spaß und das Buch konnte mich sehr gut vom Alltag ablenken. Ich kann die Geschichte allen, die gerne was zum Lachen oder was zum Lieben haben wollen nur empfehlen.

 

 

PicsArt_07-18-08.48.22

 

5 von 5 Blumen 🌸🌸🌸🌸🌸

milena

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements