PicsArt_07-18-08.44.50

 

 

  • Titel: Warum Engel nie Mundharmonika spielenWarum Engel nie Mundharmonika spielen (Liebesroman) von [Koenicke, Karin]
  • Autorin: Karin Koenicke (Danke für das Exemplar 💖)
  • Preis: eBook; 2,99 €
  • Seiten: 336

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PicsArt_07-18-08.47.26

 

 

picsart_12-29-07-36-07

 

 

„Im Himmel herrscht höllische Aufregung!
Grund dafür ist der alljährliche „Euromission Schutzengel Contest“, für den ein Engel ausgewählt werden muss. Es erwischt ausgerechnet den himmlischen Organisten Pasiel, der lieber weiterhin Musik machen würde statt ins winterliche London hinabzufahren.
Im Gegensatz zu ihm hat sein Schützling, eine junge Tätowiererin, mit Klassik nichts am Hut. Als toughe Großstädterin kommt sie auch mit den härtesten Kunden zurecht. Doch dieser altmodisch anmutende Organist, der sich um eine Stelle in ihrer Rockband bewirbt, verwirrt sie. Obwohl er ihr etwas weltfremd erscheint, ist sie von seiner Leidenschaft für Musik fasziniert.
Warum ist er so anders als alle Männer, die sie kennt?“

 

 

PicsArt_07-18-08.48.01

 

 

Ich wusste am Anfang nicht was ich von dem Buch halten soll. Das Cover hat mich zwar sehr angesprochen, da es einfach nur wunderschön ist und auch der Klappentext hat sich gut angehört aber irgendwie wollte der Funke nicht rüberspringen …

Nichtsdestotrotz habe ich mich dann doch dazu entschlossen das Buch zu lesen.

Der Schreibstil ist sehr leicht und flüssig, sodass ich schnell voran kam und dadurch mich mehr und mehr in das Buch verliebt habe.

Die Geschichte wird abwechselnd aus Edwinas und Pasiels Sicht erzählt. Dadurch hat der Leser gleich beide Meinungen und Gefühle vor Augen.

Auch die Beschreibung der Protagonisten hat mir sehr gefallen. Ich konnte mir dadurch beide bildlich vorstellen.

Da die Geschichte sehr humorvoll geschrieben ist, musste ich sehr oft schmunzeln oder lachen.

Mir hat auch die Entwicklung von Edwina und Pasiel sehr gefallen. Der Leser konnte sehr genau mitverfolgen, wie beide Protagonisten „gewachsen“ sind.

Alles in allem hat mir das Buch sehr gut gefallen, womit ich anfangs nicht gerechnet hätte. Ich finde es immer schön wenn die Geschichte spannend ist, die Geschichte aus verschiedenen Sichtweisen erzählt wird und man sehen kann, wie die Protagonisten sich entwickeln. Und genau all das war in dem Buch und somit ist es für mich einfach nur gelungen.

Ich kann euch das Buch nur ans Herz legen, weil es mal eine andere Geschichte ist.

 

 

PicsArt_07-18-08.48.22

 

 

5 von 5 Blumen 🌸🌸🌸🌸🌸

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements